Generalstreik

Heute, am 14. November, findet in vielen europäischen Ländern ein **Generalstreik** gegen die EU-Krisenpolitik statt. Seien es die Kürzungen öffentlicher Ausgaben, das Lohndumping durch Arbeitsmarktreformen oder die Zunahme an Altersarmut: Viele der Sparmaßnahmen, die den Menschen in den Krisenländern aufgezwungen werden, sind **Exporte aus Deutschland** – und sorgen auch hier für eine zunehmende **Spaltung der Gesellschaft**.

Was die Sparmaßnahmen in den südeuropäischen Ländern mit uns zu tun haben und weshalb die Solidarität mit den Menschen dort für Gewerkschafter/innen so wichtig ist, steht im ver.di-Mitgliedernetz. Steuergerechtigkeit, Schulden und Umverteilung sind Themen, die ver.di mit den Schwestergewerkschaften in der Schweiz und in Österreich in vielen Betriebs- und Personalversammlungen sowie bei Aktionen im Rahmen der Drei-Länder-Wochen zum Schwerpunkt macht.

Auch dazu gibt es Infos unter [https://mitgliedernetz.verdi.de ](https://mitgliedernetz.verdi.de „Verdi-Mitgliedernetz“)

—– Artikel auf iPad erstellt / c4harry

Ein Gedanke zu „Generalstreik

  1. Mahdi

    Schade, dass sich in Deutschland wirklich so wenig Anteilname und Solidarität gegenüber den Menschen südlich von uns herausgebildet hat. Der Streik ist sicher an den Meisten ganz unbemerkt vorbei gegangen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s