Archiv für den Monat November 2017

Puten in Bioqualität

Laut Statischem Bundesamt wurden 2016 in Deutschland 37,5 Millionen Puten geschlachtet. Davon stammt jedoch nur ein Bruchteil aus Ökohaltung. Bioputen werden langsamer gemästet, ihre Schnäbel dürfen nicht gekürzt werden und sie müssen Zugang zu Freiland haben.

» Weiterlesen https://www.oekolandbau.de/verbraucher/wissen/tierschutz-und-umweltschutz/tierschutz/bioputen/

Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt und der Menschen für Tierrechte Baden-Württemberg e. V. klagen gegen die gängigen Zustände in der Putenmast. Das könnte das Ende der heute üblichen Massentierhaltung von Puten bedeuten.

Advertisements